Manfred Gritsch
Manfred Gritsch

Verheiratet: mit Beatrice
Kinder:          Monika und Franziska
Enkel:              Sabrina und Fabio        Pascal und Samira
Erlernte Berufe:     Decollteur, später noch eine kaufmännische Ausbildung
Ausgeübte Berufe:     Decollteur, Aussendienst verschiedene Produkte, Verkaufsleiter, eigene Firmen gegründet.

Naturheilpraktiker stand keineswegs am Anfang meiner beruflichen Laufbahn. Die Hürden waren hoch. Die Thurgauische Kantonale Naturheilpraktiker-Prüfung hatte den Ruf extrem schwierig zu sein. Und sie war es auch.

Erst im fünfzigsten Lebensjahr begann ich mit meinem Naturheilpraktikerstudium in der Schule für Naturärzte NVS in Zürich.

Gleichzeitig Ausbildung in Akupunkt-Massage nach Penzel.
Anschliessend Homöopathie Studium bei der Dynamis Schule in Zürich, 2 Jahre.
1996/97 Naturheil-Praktikum bei Leonhard Fricker, Naturheilpraxis in Jestetten D.
1998 Homöopathie Supervision Dynamis Schule in Zürich.
1999 Akupuntkur-Praktikum bei Henri Sangue in Herisau.
2000 Akupunktur Studium in Freiburg im Breisgau, 2 Jahre.
2000 Akupunktur Praktikum im Guan an Men Hospital in Peking, 9 Wochen.
2001 Homöopathie Weiterbildung in Zürich, 10 Monate.
Viele Kurse in manuellen Therapien.
Jedes Jahr obligatorische Fachfortbildung in den verschiedenen Therapie-Fachgebieten.